#1/19 Fakten + Hintergründe

Mit der Gründung des InsurTech Hub Munich (ITHM) im Jahr 2016 hat der Konzern Versicherungskammer gemeinsam mit elf anderen Versicherern und unter der Ägide der Bayerischen Staatsregierung den Grundstein gelegt für eine übergreifende Start-up-Innovationsplattform. Ziel ist die weitere strategische Entwicklung der Konzerngeschäftsfelder. Seit Anfang 2018 operationalisiert die Abteilung ITHM and Start-up Cooperation (6ZB03) die Rolle des Konzerns im mittlerweile global agierenden InsurTech-Ökosystem. Beteiligt sind derzeit zwölf Versicherer und weitere Partner wie der Pharmakonzern Roche oder die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC. Die Abteilung ist Knotenpunkt eines breiten Netzwerks zur Identifizierung neuer Technologien inner- und auch außerhalb der Ver­siche­rungs­branche. Sie dient als Zugangskanal für innovative Lösungen aus der Start-up-Szene, aber auch als Treiber für Kooperationsprojekte mit Instituten wie dem Fraunhofer-Institut, Universitäten wie der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) oder anderen Versicherern.

Netzwerk für nutzstiftende Lösungen

Dank des engen Austauschs mit den Digital Champions und Innovatoren aller Ressorts werden gezielt Aufgabenstellungen behandelt und Start-ups gescoutet. In Acceleratoren-Programmen, also Förder­programmen für innovative Jungunternehmen, müssen sich im Jahr mindestens 60 Start-ups auf Basis der Konzernstrategie beweisen. Die vielversprechendsten werden mit den Fachbereichen im Konzern zusammengebracht, um mögliche Pilotprojekte umzusetzen. Themenspezifische Veranstaltungen zu Internet of Things, Smart Health, Cyber Security und vielem mehr bringen interessierte Mitarbeiter der am ITHM beteiligten Partner dem digitalen Wandel und den damit verbundenen Themenstellungen näher. Netzwerk-Events transportieren dabei das Image des Konzerns Versicherungskammer als in­nova­tiven, kundenzentrierten Versicherer nach außen.

Accelerator-Programm
Werk 1 Forward InsurTech

Über InsurTech Hub Munich

Accelerator-Programm InsurTech Europe pwd. by Plug and Play

Bei uns im Einsatz – Ein Start-up für den Schaden: FairFleet

Neugierig?

Gern steht Ihnen das Team zu allen Fragen rund um das Innovationsökosystem InsurTech Hub Munich, zu Start-ups & InsurTechs sowie Kooperationsmöglichkeiten zur Verfügung. Folgen Sie uns im Intranet.

V. l.: Joachim von Schenckendorff, Carolin Doering, Johannes Wagner, Kilian Specker

Carolin Doering