#2/20 Corona

Seit einigen Monaten hat die Corona-Pandemie die ganze Welt fest im Griff und konfrontiert uns als Gesellschaft mit neuen Herausforderungen. Die Informationslage ändert sich täglich, und die Wirtschaft stöhnt unter den Folgen der zahlreichen Beschränkungen. Welches Ausmaß der durch das Virus verursachte Schaden hat, ist noch nicht absehbar.

Die Folgen der Pandemie bringen schon jetzt so manch ein Unternehmen an die Grenzen der wirtschaftlichen Belastbarkeit. Diesen Einfluss hat auch die Versicherungskammer in allen Geschäftsbereichen gespürt. Doch besonders in dieser schwierigen Zeit läuft der Konzern zu Höchstleistungen auf. Deshalb ist ‒ trotz aller Unsicherheit – gerade jetzt ein guter Zeitpunkt, um ein Zwischenfazit zu ziehen und in diesem innenreport zu zeigen, was die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der verschiedenen Bereiche alles geleistet haben. In den vergangenen Monaten wurden unüberwindbar erscheinende Hürden genommen und Lösungen für Probleme gefunden, mit denen sich bislang noch niemand auseinandergesetzt hat. Chancen und Aufbrüche zu Neuem wurden geschaffen – und das alles in Rekordzeit.