#4/17 Vertrieb + Markt

Im Profil: Die Kranken­versicherer des Konzerns Versicherungs­kammer

Die Bayerische Beamtenkrankenkasse AG wurde 1926 ins Leben gerufen; zusammen mit der 1979 gegründeten Union Kranken­versi­cherung AG (UKV) und der Union Reise­versicherung AG (URV) bilden diese die Consal Beteiligungs­­gesell­schaft AG.


Mit über drei Millionen Versicherten bilden beide zusammen die drittgrößte private Kranken­­­­versi­cherungsgruppe in Deutschland: Als einzige Sparte im Konzern ist sie bundes­weit aktiv als Kranken-, Pflege- und Reise­versicherung der Sparkassen-Finanzgruppe.

­­
Spitzenpositionen belegen die Kranken­versi­cherer im Kon­zern Versicherungskammer bei geförd­­erten Pflege­zusatz­ver­si­­cherungen mit 22 Prozent Markt­anteil sowie bei Pflege­zu­satz- und Kranken­zusatz­versicherungen als Nummer zwei im Markt. Vorreiter ist sie zudem bei der betrieb­lichen Kranken­versi­cherung und im betrieblichen Gesundheits­management. >>